­

„[parablau]: 2019″ ist die aktuelle Fortsetzung der 2012 in der Blauen Fabrik begründeten Ausstellungsreihe [parablau], die in den letzten 7 Jahren zahlreichen Künstlern ein Podium bot und dabei ein Netzwerk bis nach Polen. Tschechien und Russland aufbaute.
In 2017 stellen zuerst Tanja Rein (Geschichten von Lebenden und Toten), Helmut Otto Rabisch (Die nähere Umgebung eingeölt)  und Gabriele Wanielik (Vielfältiges Eins) aus. Im April folgt in Kooperation mit Kultur_aktiv die Ausstellung „Wie im Traum – Fotografie, Grafik, Collagen, Texte aus  der Arbeit mit Geflüchteten“ und parallel dazu im Projektraum in Kooperation mit der FUJEP Usti die Ausstellung „The Oddity“ (Künstler: Karel Konopka, Jan C. Löbl, Ivana Zochová, Jáchym Myslivec, Olga Krulišová-Jana Mořkovská, Vlas Presnetsov).  Im Juni folgen Werke von Peggy Berger (Ölfelder) und im Juli SWING von Dirk Großer und Gabriele Schindler. Karikaturen (Tom Eigenhufe, Fares Garabet, Michael Kral, Marian Meinhardt) folgen im August. Im September ist das Projekt „Wooden Web“ (Künstler: Michael Carty, Michael White, Josef Daněk, Pavlína Kubelková, Michaela Labudová, Pavel Matoušek, Ivana Zochová, sowie Studenten der FA FO Ostrava) zu Gast. Das Jahr klang dann mit einer Outdoordiainstallation o.T. = ohne Tanne aus, wo 24 Bilder der Künstler der letzten Jahre an die Fassade projeziert wurden. Das Galeriejahr 2018 startete verspätet, da brandschutzertüchtigende Bauarbeiten zuvor abgeschlossen werden mussten. Im Sommer brachte im Juli eine Fotoausstellung von Marc Antonio und eine Gerhard Hintzsche Retrospektive.

Öffnungszeiten der Galerie:
Mittwoch – Freitag  16:00 – 18:00
Zusätzliche Termine können mit ausstellenden Künstlern und Vereinsmitgliedern vereinbart werden.

Juli: Helena Zubler

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag den 04. Juli: Unter dem Titel: Konsistent Inkonsistent -  (Meisterschüler Abschluss Ausstellung) präsentiert Helena Zubler - Malerei (& Grafik)

Juni: 29 Palms Thomas Christians – Solo

Eröffnung: 6. Juni 2019 von 20:00 Thomas Christians Arbeiten auf Papier +++Special Guest: Stephan HörnigWorte: Conny KöckritzMusikalischer Gast: Günter Heinzthe wetware trombone performance

April: Aktfotografie 2019

Eine Ausstellung des Forum für zeitgenössische Fotografie Dresdens in Kooperation mit parablau, PORTRAITS Hellerau Photography Award und dem Portal strkng.com Das Genre Aktfotografie ist in Bewegung und das Fotoforum stellt sich die Frage: Was zeichnet zeitgenössische Aktfotografie 2019 aus. Hierzu entstand der Kontakt zum STRiKiNG Portal, welches mit seinem ganz spezifischen Bewertungsverfahren zur Diskussion beiträgt. Vier [...]

15./16. Juni: KunstKaufhaus in Kirschau

Achtung, Achtung! Verpassen sie nichts im Superkunstmarkt! Schnappen sie zu, wenn es an der Resterampe heißt: „Schleuderpreise, Schleuderpreise!“ Vorsicht! der Preishammer kann überall zuschlagen. Nutzen sie den Kunstwühltisch und erleben sie verschiedene Performances der teilnehmenden Künstler: Stefan Bleyl , Poster, Leinwanddrucke, kleinen Originalbilder, KunstpostkartenAnnina Münch, Malerei und Postersale, Philipp Hille, arbeitet zu Soundtrack AG Geige [...]